100 Jahre Niederösterreich

Am 1. Jänner 1922 trat das sogenannte „Trennungsgesetz“ in Kraft und machte aus Niederösterreich und Wien nach Jahrhunderten der gemeinsamen Geschichte zwei eigenständige Bundesländer. Das Land Niederösterreich begeht dieses Jubiläum mit zahlreichen Aktivitäten.

In Kooperation mit dem Haus der Geschichte in St. Pölten präsentiert radio klassik Stephansdom 100 Sendungen zu Ereignissen der wechselhaften Geschichte Niederösterreichs.

Heute vor 65 Jahren: 6. Juli 1957
Mittwoch, 6. Juli 2022

Kraftwerk Ottenstein ging in Betrieb

Details
Heute vor 62 Jahren: 2. Juli 1960
Samstag, 2. Juli 2022

Berühmte „Kukuruz“-Wette

Details
Heute vor 58 Jahren: 1. Juli 1964
Freitag, 1. Juli 2022

Vergabe der ersten Wissenschaftspreise des Landes Niederösterreich

Details
Heute vor 17 Jahren: 30. Juni 2005
Donnerstag, 30. Juni 2022

Anerkennung des Wienerwalds als Biosphärenpark durch die UNESCO

Details
Heute vor 66 Jahren: 29. Juni 1956
Mittwoch, 29. Juni 2022

Unterzeichnung des Gesellschaftsvertrages zur Gründung der Österreichischen Studiengesellschaft für Atomenergie

Details
Heute vor 28 Jahren: 26. Juni 1924
Sonntag, 26. Juni 2022

Grubenunglück in Hart bei Gloggnitz

Details
Heute vor 15 Jahren: 25. Juni 2007
Samstag, 25. Juni 2022

Eröffnung des "Wolkenturms" im Schlosspark Grafenegg.

Details
Heute vor 24 Jahren: 20. Juni 1998
Montag, 20. Juni 2022

Besuch Papst Johannes Pauls II. in St. Pölten mit Festgottesdienst am Landhausplatz

Details
Heute vor 33 Jahren: 19. Juni 1989
Sonntag, 19. Juni 2022

Grundsteinlegung für den Archäologischen Park Carnuntum

Details
Heute vor 34 Jahren: 18. Juni 1988
Samstag, 18. Juni 2022

Eröffnung des 1. Donaufestivals in Krems

Details