MAG. STEFANIE JELLER, MAS

Zu den aktuellen Sendungen von Stefanie Jeller: hier klicken

Die Weite – unverzichtbar

Ich bin katholische Theologin. Interessiert haben mich immer die Anderen. Die Juden und die Armenier, die Muslime, Hindus, Sikhs und Buddhisten. In Interviews frage ich sie, wer sie sind – die Kopten, die Anglikanern, die Methodisten. Ich will wissen, wie sie denken und woran sie glauben. Auch die Demenzkranken und „Zeitverwirrten“, die Clownin und der Atheist. Weil ich glaube, dass jeder Mensch von einer Sehnsucht getragen ist, und dass wir auf unserer Suche nach Erfüllung voneinander lernen können. Unverzichtbar dafür ist Offenheit und die Bereitschaft zur Horizonterweiterung.

 

Stefanie Jeller hat in Wien, Jerusalem und Salzburg studiert. Sie arbeitet zu kultur- und religionsübergreifenden Themen  (Christentum, Judentum, Islam, Koran und Bibel, Spiritualität). Zuletzt hat sie eine Masterarbeit zur historischen Erforschung des Koran geschrieben.

 

Ihr zweiteiliges Radiofeature „Eine Kindheit als U-Boot“ ist bei der Verleihung der Prälat Leopold Ungar Preise 2020 mit dem Anerkennungspreis der Kategorie Hörfunk ausgezeichnet worden. Die Radioreportage „Hunger im Paradies“  von Stefanie Jeller über Projekte der Caritas in Burundi wurde mit dem „Journalismuspreis von unten“ 2018 der Österr. Armutskonferenz ausgezeichnet. Für ihre Sendung „Sehnsucht nach Stille“ erhielt sie den HNO-Medienpreis 2017.  Mit dem Deutschen Journalistenpreis „Andere Zeiten“ wurde 2016 ihre Sendung „Am Anfang war die Flucht“ ausgezeichnet. Außerdem war sie für den 15. Radiopreis der Erwachsenenbildung nominiert.
Ihre Stimme hören 
Sie in den Nachrichten und Magazin-Beiträgen sowie in den radio-klassik Sendereihen Perspektiven, Lebenswege, Passionswege sowie im Radiolexikon „Wissen über Gott und die Welt“.
Seit 2018 gestaltet Stefanie Jeller die monatliche Sendereihe „Achtung Bibel!“ – Der neue Blick auf die alte Schrift.

Nachhören: Sendereihe „Gutes für die Seele.“ Gedanken zu den Wochentagslesungen.

Kontakt: stefanie.jeller(at)radioklassik.at

Zu den aktuellen Sendungen von Stefanie Jeller: hier klicken