Zukunftskulturjournal

PPS - The Para(rt)sitic Protection Society Nairs

15. Juli 2024, 18:15 Uhr

DaCapo: Donnerstag, 18.7., 18 Uhr 15.

Mit Unterstützung des Österreichischen Kulturforums Bern stellt Violetta Leitner zusammen mit der Designerin und Researcherin Alexandra Fruhstorfer im Rahmen eines Open Studio Days am 10. August das ökofeministische Design- und Kunstkollektiv DTAFA (Danube Transformation Agency for Agency) vor. Im Zentrum steht dabei das letzte Ausstellungsprojekt „How to Become an Island? THE BOOTAMP“. Sie beschäftigen sich hierbei mit Gewässern, die meist von widerstreitenden Interessen der Menschen und anderer Spezies geprägt sind.“

Christiane Zaunmair, die stellvertretende Leiterin des Österreichischen Kulturforums in Bern spricht über dieses und viele Projekte, die man für österreichischen Künstler in der Schweiz unterstützt und diesen eine Bühne schafft.