Unzensiert. Über Sex in der Bibel.

Unzensiert. Über Sex in der Bibel.

Erstaunlich oft ist in der Bibel von geschlechtlicher Liebe die Rede. Es beginnt mit dem ersten Gebot: „Seid fruchtbar und mehrt euch!“ (Gen 1,28). In der Folge geht es aber nicht nur um Fortpflanzung, sondern um alle möglichen, und unmöglichen, Formen von Sex: um Erotik und Romantik, um Spaß und Leidenschaft, und um Polygynie und Leihmutterschaft. Realistischerweise erzählt die Bibel auch von sexueller Gewalt. Der Bibelwissenschaftler Paganini sagt: „Dass es Verfehlungen gibt, ist menschlich, aber sie dürfen nicht unter den Teppich gekehrt werden, sie gehören bestraft.“

 

Download

 

> > > zur Übersicht aller Stationen

Inhalt teilen

Verwandte Themen