Fairness für Pharisäer.

Fairness für Pharisäer.

Was ein Pharisäer angeblich ist, hat sich in unsere Sprache eingeprägt: ein Heuchler. Das ist unfair. Im Neuen Testament gibt es vorbildliche Pharisäer, zum Beispiel Nikodemus (Johannesevangelium, Kapitel 3). Wenn Jesus die Pharisäer kritisiert, dann meint er die religiöse Führungsschicht (Matthäusevangelium, Kapitel 23). Für heute ausgelegt bedeutet das: die Bischöfe und Priester.

 

Download

 

> > > zur Übersicht aller Stationen

Inhalt teilen

Verwandte Themen